Home

Deckelhöhe Sohlhöhe

Typ K ist die Deckelhöhe der Deckelkoordinate zuzuordnen. Für die Sohlhöhe wird ein eigener Punktdatensatz angelegt (siehe Tab. A-1 - 3). Die Rohranschlusspunkte haben insofern temporären Cha-rakter, da sie nach Erstellung der Netzverknüpfung nicht mehr benötigt und aus dem Bestand entfernt werden kön-nen. A-1.2.2.2 Anschlusspunkt Die Sohlhöhe ist ein 531 m ü. NHN hoher Berg im Spessart im bayerischen Landkreis Main-Spessart. Beschreibung. Die Sohlhöhe liegt zwischen den Orten Sackenbach und Langenprozelten. Auf ihrem Gipfel befindet sich auf der Gemarkung von Neuendorf das Oberbecken des Pumpspeicherkraftwerkes Langenprozelten Deckelhöhe, Schachthöhe und Sohlhöhe sind voneinander abhängige Größen. Mit der Änderung von Schachthöhe oder Sohlhöhe wird die jeweils andere angepasst. Die Deckelhöhe bleibt unverändert. Mit der Änderung von Schachthöhe oder Sohlhöhe wird die jeweils andere angepasst Legt die geodätischen Höhen (Deckelhöhe und Sohlhöhe) sowie die Bauhöhen (Schachthöhe) des Schachts fest. Der Schacht wird erst in der Vorschau angezeigt, wenn Deckelhöhe und Sohlhöhe festgelegt sind. Die Schachthöhe wird automatisch ermittelt Anmerkung: Die Sohlhöhe korrespondiert mit der Schachthöhe und der Deckelhöhe. Schachthöhe legt die innere Bauhöhe des Schachts in Metern [m] fest. Sie errechnet sich aus der Differenz zwischen geodätischer Deckelhöhe und geodätischer Höhe der Schachtsohle

Sohlhöhe - Wikipedi

Tooltip mit zusätzlichen Informationen zur Sohlhöhe (ISYBAU K Position: KS2, 56 - 63) Schachthöhe legt die innere Bauhöhe des Schachts in Metern [m] fest. Sie errechnet sich aus der Differenz zwischen geodätischer Deckelhöhe und geodätischer Höhe der Schachtsohle. Eingabe eines Werts bei gegebener Deckelhöhe passt die Schachtsohle an. Ohne Deckelhöhe wird bei gegebener Höhe der Schachtsohle die Deckelhöhe angepasst Was genau mit den Griffen geändert werden kann, hängt davon ab, welche Eigenschaften für die Deckelhöhe (Schachtwandung) und die Schacht-/Bauwerkssohle auf der Registerkarte Komponenteneigenschaften im Dialogfeld Schacht- und Bauwerkseigenschaften festgelegt wurden. Wenn beispielsweise die Eigenschaft für eine automatische DGM-Anpassung aktiviert wurde, ändert sich durch die Griffbearbeitung des Schachts/Bauwerks der DGM-Anpassungsfaktor. Wenn diese Eigenschaft deaktiviert ist, ändert. Durchmesser Sohlhöhe Haltungsbeschriftung Kreisprofil Haltungslän Tiefe Deckelhöhe Schachtnummer Haltungsbezeichnung Rohrinnendurchmesser Material ge Gefälle Haltungsbezeichnung Breite/Höhe Material Haltungslänge Gefälle Haltungsbezeichnung Breite/Höhe Material Haltungslänge Gefälle 6 Sonderprofil Eiprofi • Empfohlen: Deckelhöhe und Sohlhöhe Bei einer Inspektion vom Hauptkanal aus kann mit ungenauen Lagekoordinaten der Schächte nur schematische Lageverläufe der GEA ermittelt werden. HALTUNG: • Haltungsbezeichnung (kann Text oder numerisch sein) mit Angabe Anfangsschacht, Endschach • Deckelhöhe und Sohlhöhe des Hausanschlussschachts • genaue Lage des Abzweiges, eingemessen zu einem Hauptkanalschacht • Darstellung des entsprechenden Hauptkanalstücks (zwei Schächte des Hauptkanals jeweils mit Schachtnummer, Deckel- und Sohlhöhe sowie der Gesamtlänge) Ergänzende Hinweis

Ingenieurbüro Schmidt - Referenzen Borken

Die Differenz zwischen Deckel- und Sohlhöhe ist die Schachttiefe. Die korrekte, Gesamt-Bauwerkshöhe ergibt sich aus der Schachttiefe zzgl. der Boden- und Sohlplattendicke Haltung (KK) Deckelhöhe, Sohlhöhe VON/BIS Basisdatenfelder _ - - - - - 0 m < Schachttiefe_bis<= 1 m Haltung (KK) Schachttiefe BIS Basisdatenfeld 260 Tabelle: Haltung Extremwerte Tiefe_BIS Pos Die Sohlhöhe ist den Lagekoordinaten zuzuordnen. Für die Höhe, Geländeoberkante ist ein eigener Punktdatensatz anzulegen. Für die Höhe, Geländeoberkante ist ein eigener Punktdatensatz anzulegen

Detaildaten Schächt

Deckelhöhe Sohlhöhe RW-Kanal mit Schacht (Planung) Profil / Dimension / Material Haltungslänge PP DN/OD 160 PN10 36,45 m KM 541720 D: 125,25 S: 123,07 Straßeneinlauf, vorhanden Straßeneinlauf, vorhanden - verschließen Straßeneinlauf, geplant SW-Kanal mit Schacht (Bestand) RW-Kanal mit Schacht (Bestand) abflusswirksame Fläche Ableitung abflusswirksame Fläche Versickerung. Sohlhöhe, Tiefe Tragen Sie in das Feld Sohlhöhe die Höhe der Schachtsohle bzw. den tiefsten Punkt des Sohlenauslaufes in Meter über NN ein. Sie können auch statt der Sohlhöhe die Tiefe des Schachtes eingeben. Das Programm errechnet jeweils den anderen Wert. Hinweis: Eine Änderung der Sohlhöhen wird nicht als Rohrsohle der Haltung übernommen

Die Standard-Einstellung kann alle- oder einzelne Schächte mit den erforderlichen Werten (Schachtbezeichnung, Deckel- und Sohlhöhe, Sohlhöhe aller Ein- und auslaufenden Haltungen) beschriften. Für folgendes Bild wurde ein einzelner Schacht ausgewählt. Dieses große Beschriftungsfeld wird meist als nicht schön bezeichnet Deckelhöhe Sohlhöhe NN+80.00 m Geländehöhe Stationierung km 0.000 2.600 3.000 3.550 5.800 6.200 6.600 8.550 84.820 84.830 84.770 85.900 85.650 84.830 84.710 84.810 0+000 86.000 84.780 4.00 m 1000 B 3.4 % 86.000 84.640 0+2.600 0+6.600 Sohlangleichung vorh. Gelände gepl. Gelände Längsschnitt Parzelle 61 M. 1:200/5 Name Deckelhöhe Sohlhöhe Maximales Überstauvolumen n=0,2 [m³] Maximales Überstauvolumen n=0,33 [m³] Maximales Überstauvolumen n=0,5 [m³] 252841 24,68 23,39 3,17 251845 24,70 23,60 3,38 262911 38,47 35,65 5,10 264907 37,27 34,70 1,26 244004 26,33 25,36 0,52 244006 26,40 25,48 5,13 1,77 253981 33,83 32,81 5,1 - Deckelhöhe - Sohlhöhe - Schachttiefe - Schachtnummer - Deckelhöhe - Sohlhöhe DN 300 SB, 20.00m ,2.63%:: DH SH Schmutzwasser Freispiegelkanal mit Kontrollschacht Regenwasser Freispiegelkanal mit Kontrollschacht Mischwasser Freispiegelkanal mit Kontrollschacht Kanalisation:::: DN DH SH T KM3002 99.50 97.50 1.000 2.00 VG: 98.76 301012 99.50 97.50 Steinschüttun

Wenn Sie die Schachtwandung nach oben verschieben und die Eigenschaft Schacht- und Bauwerkssohle steuern über auf Tiefe eingestellt ist, kann sich die neue Sohlhöhe unterhalb, in oder oberhalb der lichten Höhe des vertikalen Kanals befinden. Dies hat keinen Einfluss auf die Deckelhöhe, und die Sumpftiefe wird auf Null gesetzt 7.43‰ 56.50 m DN 300 Sb S 88.73 D 90.03 Zeichenerklärung Kanalbau - Bestand vorh. Regenwasser-Kontrollschacht mit Angabe der Schachtbezeichnung. der Deckelhöhe. der Sohlhöhe sowie der Tief Deckelhöhe Sohlhöhe 491.42 488.90 Deckelhöhe Sohlhöhe 491.42 488.90 Großinzemoos Kanalerschließung Baugebiet Nördlich der DAH 3 - Drosselweg Drosselweg Obere Läng Pasenbacher Straße Drosselweg Mischsystem Trennsystem ausführende Firma: GmbH & Co. KG Schulstraße 13, 86567 Tandern Johann Schneider Tiefbau. Title : Bestandslageplan 250 Created Date: 1/10/2020 8:24:49 AM.

Detaildaten Schächte - AKG Softwar

Deckelhöhe Sohlhöhe Datum 09.06.2020 OF sB w_SW015 D 473.92 S471.45 T247 4508 050 Nummer 0.37 Fläche [hal 40 Befestigungsgrad [0/01 Flächenbefestigung Gründach Pflaster Asphalt Dach Schachttiefen [m] w_SW07 047330 s 470.54 T276 sB 30 31 w svv09 s 467.25 T231 W_SW012 D 48233 s 479.30 T3.03 W_St013 D 478.79 s 476.34 T245 4508 100 O bis - 1. 2.00 - 3.00 - 4.00 - 99 2.99 3.99 tiefer Änderung. Deckelhöhe (OK) best. Sohlhöhe Tiefe 036R0125 DN 1000 D = 185,95 T = 2,74 best. Schacht-Nr. Mischwasser (MW) Schachtdurchmesser best. Deckelhöhe (OK) best. Sohlhöhe Tiefe 036M0700 DN 1000 D = 176,30 S = 175,26 T = 1,04 1,00% 15,50 m DN 300 PVCU vorh. Gefälle Haltungslänge Rohrdimension Material SW 2,00% 15,00 m DN 250 STZ vorh. Gefälle Haltungslänge Rohrdimension Material RW 1,50% 12.

Übersicht Schach

Deckelhöhe Sohlhöhe Station 80,00 100,00 90,00 85,00 95,00 105,00 110,00 Schacht Haltungslänge Durchmesser Sohlgefälle Deckelhöhe Sohlhöhe Station 80,00 100,00 90,00 85,00 95,00 105,00 KS 4 KS 3 KS 2 KS 1 / A9 140,60 m 137,60 m 36,20 m PEHD, da 180, SDR11 PEHD, da 180, SDR11 PEHD, da 180, SDR11 1 + 106,10 m 1 + 246,70 m 1 + 384,30 m 1 + 420,50 m 91,69 92,84 89,51 90,14 89,11 90,70 89,00. - Deckelhöhe - Sohlhöhe - Schachttiefe - Schachtnummer - Deckelhöhe - Sohlhöhe DN 300 SB, 20.00m ,2.63% DN 300 SB, 20.00m ,2.63%:: DH SH Schmutzwasser Freispiegelkanal Regenwasser Freispiegelkanal mit Kontrollschacht Mischwasser Freispiegelkanal mit Kontrollschacht mit Kontrollschacht mit Kontrollschacht Kanalisation:::: DN DH SH T KM3002 99.50 97.50 1.000 2.00 VG 98.76 301012 99.50 97.50.

Schacht-Nr., Deckelhöhe, Sohlhöhe Schutzplanke, ESP Schutzplanke, EDSP lfd. Nr. der im Bauwerks-verzeichnis aufgeführten Regelung 2 . 5.A 4.k 3.4 2.1 1.1 Nr. A Art der Änderung Datumü Aufgestellt Entwurfsbearbeitung Mobility1 Sahlkamp 149 30179 Hannover Telefon (0511) 90 89 9-0 Telefax (0511) 90 89 9-25 05/2013 12.07.2013 05/2013 Datum Aschenbr. geprüft: Atzpadin gezeichnet: bearbeitet. Die Sohlhöhe ist ein 531 m ü. NHN hoher Berg im Spessart im bayerischen Landkreis Main-Spessart.. Beschreibung. Die Sohlhöhe liegt zwischen den Orten Sackenbach und Langenprozelten.Auf ihrem Gipfel befindet sich auf der Gemarkung von Neuendorf das Oberbecken des Pumpspeicherkraftwerkes Langenprozelten.Die Sohlhöhe bietet Aussicht nach Norden auf die Höhen des Nordspessarts bis zur Rhön Deckelhöhe * Angabe in m Num. (4.2) Q 1.4 Sohlhöhe * Angabe in m Num. (4.2) Q 1.4 Schachttiefe Angabe in m Num. (4.2) Q 2.3 Art (P) 00 = unbekannt 10 = Schacht 11 = Prüfschacht 12 = Ablaufschacht 13 = Absturzschacht 14 = Absetzschacht 15 = Versickerungsschacht 16 = Verteilerschacht 99 = sonstiges Key (2) Baustoff Siehe Schlüsseltabelle Baustoff Wasserablei-tungspunkt Key (2) Angaben.

D = Deckelhöhe Schacht S = Sohlhöhe Schacht SE = Sohlhöhe Einlauf SA = Sohlhöhe Auslauf E = Einlauf A = Auslauf Zeichenerklärung Damm Einschnitt Gradientenhochpunkt Gradiententiefpunkt Neigungsbrechpunkt mit Angabe von: Bau-km, Ausrundungshalbmesser, Tangentenlänge, Stichhöhe, Höhe Tangentenschnittpunkt km H T f h TS 0+601,335 15 000 m 362,155 m 4,372 m 415,868 m = = = = Längsneigung. Deckelhöhe Sohlhöhe Schachttiefe Baufeldgrenze GOKGeländeoberkante Versickerungsbecken 1 Bau-km 3+195 Ausführung: Absetz- und Versickerungsbecken AASB = 40 m² Vvorh = 370 m³ Verf = 297 m³ DN 400 Rohrdurchlass mit Böschungsstück. erzeugt mit. Title: Versickerungsbecken_1 Created Date: 8/12/2020 11:31:48 AM. • Empfohlen: Deckelhöhe und Sohlhöhe Bei einer Inspektion vom Hauptkanal aus kann mit ungenauen Lagekoordinaten der Schächte nur schematische Lageverläufe der GEA ermittelt werden. HALTUNG: • Haltungsbezeichnung (kann Text oder numerisch sein) mit Angabe Anfangsschacht, Endschacht • Koordinaten Rohranfangs und -endpunkt (Hoch- und Rechtswert) • Sohlhöhe Haltungsanfang und -ende.

Übersicht Schacht - D

-Deckelhöhe -Sohlhöhe auf -Sohlhöhe -Deckelhöhe -Schachtname Das liegt daran, dass bei zeilenweiser Text die einzelnen Komponenten in der Reihenfolge der Definition zusammengeführt werden und nicht so wie man es im Layout definiert hat. Weiters gehen bei Zeilenweiser Text unterschiedliche Texthöhen verloren Thema: Kanal Deckelhöhe auf neues DGM (3116 mal gelesen) PFKBAU Mitglied Bauzeichner . Beiträge: 331 Registriert: 24.04.2007. Civil 3D 2016, Win 7 Prof. 64 bit, PNY K600 Grafikkarte, 32 GB RAM, 4* 3.5 Ghz, SSD : erstellt am: 04. Aug. 2010 18:56 -- editieren / zitieren --> Unities abgeben: Bild1_1.jpg Bild2.jpg Bild3.jpg : hallo zusammen (civil 2010) hab eine kanalplanung gemacht, hat auch. Einfügungs-Deckelhöhe. Gibt die aktuelle Höhe der Schachtwandung an. Wenn die Eigenschaft Automatische DGM-Anpassung auf True gesetzt ist, kann diese Höhe nicht bearbeitet werden. Automatische DGM-Anpassung. Gibt an, ob die Deckelhöhe unter Berücksichtigung des DGM-Anpassungswerts automatisch an das referenzierte DGM angepasst werden soll Deckelhöhe / Sohlhöhe / Tiefe Schachtsohle vorh. Regenwasserleitung Beschriftung vorhandener RW-Schacht mit Angabe von: Schachtnummer / Deckelhöhe / Sohlhöhe / Tiefe Schachtsohle R001055 D 34,65 S 30,65 T 4,00m geplante Rohrrigole mit Kontrollschacht L11 vorhandener Schacht Denkmal Schaltschrank Fahnenmast Stahlrohrmast Briefkasten Betonmast Grenzstein Merkstein Fernmelde Laterne. Deckelhöhe Sohlhöhe Datum 09.062020 Index Gründach Pflaster Asphalt Dach Schachttiefen [ml - 1.99 O 200 - 3.00 - 4.00 - 2.99 3.99 Änderung Datum Bearbeiter Name Kraus Projekt: Abwasserbeseitigungsanlage Wendersreuth Antragsteller: Gemeinde Kirchendemenreuth 92665 Kirchendemenreuth Wasserrechtliche Genehmigung Lageplan PLANUNGSBÜRO für Hoch- und Tiefbau Planung Bauleitung Vermessung 92670.

Informationen zur Griffbearbeitung von Schächten/Bauwerken

Deckelhöhe Sohlhöhe Schachttiefe GOKGeländeoberkante Versickerungsbecken 2 Bau-km 3+900 Ausführung: Absetz- und Versickerungsbecken AASB = 225 m ² Vvorh = 3.150 m³ Verf = 2.632 m³ Planung Einschnittböschung Richtungsfahrbahn Dammböschung Mittelstreifen Richtungsfahrbahn Standstreifen Standstreifen Straßennebenfläche Versickermulde Schotterweg 2.5% Querneigung Baufeldgrenze. erzeugt. Deckelhöhe Sohlhöhe Haltung Gelände Bestand m ü. NN m ü. NN Schachtabstand m Überhöhung = 10.0 NN+275.00m 1.80 0.60 290.870 RW1 290.870 289.051 30.9 39.69 DN 300 SB 40.87 287.826 1.80 41.47 289.607 RW2 289.607 287.785 37.4 37.47 38.64 286.385 1.80 80.11 288.163 RW3 288.163 286.334 48.1 40.74 DN 400 SB 41.90 284.377 2.20 122.01 286.551 RW4 286.551 284.325 46.5 18.13 19.31 283.483 2.27.

Schachtangaben (Bezeichnung*, Deckelhöhe, Sohlhöhe) Haltungsangaben (Leitungsart**, Nenndurchmesser, Material, Länge, Gefällle) MR: Muldenrigole / SK: Sickerleitung Entwässerungsleitung mit Fließrichtung ( Mulden-Rigolen-System ) und Schachtstandort S DN150, PP 60.73 m 1.56% BL03SK D 157.68 S 156.68 Sickerleitung mit Kontrollschächten WA III Wasserabflußbereich. Deckelhöhe Sohlhöhe Haltung Gelände Bestand m ü. NN m ü. NN Schachtabstand m Überhöhung = 10.0 NN+244.00m 1.60 0.60 254.450 Mönch 254.450 252.850 69.5 20.76 DN 400 SB 21.91 251.411 1.80 22.51 253.169 RW21 253.169 251.350 31.7 54.84 DN 400 SB 56.01 249.612 1.60 78.52 251.193 RW22 251.193 249.575 30.5 53.68 54.85 247.936 1.33 133.37 249.245 RW23 249.245 247.911 24.3 18.98 19.57 247.450 0.

Deckelhöhe Schacht Sohlhöhe Schacht Sohlhöhe Einlauf Sohlhöhe Auslauf Einlauf Auslauf Zeichenerklärung Lärmschutz Grundwasserstand Lärmschutzwall rechts Lärmschutzwall links Lärmschutzwall mitte Lärmschutzwand rechts Lärmschutzwand links Lärmschutzwand mitte. Created Date : 11/7/2018 12:17:56 PM. - Deckelhöhe - Sohlhöhe Zulauf - Sohlhöhe - Schachttiefe vorh. Regenwasserkanalisation vorh. Schmutzwasserkanalisation gepl. Schmutzwasserkanalisation gepl. Regenwasserkanalisation vorh. Dachflächen (psi- wert: 0,95) F = 2.574 m² vorh. Pflasterflächen (psi- wert: 0,8) F = 3.409 m² vorh. Grünflächen (psi- wert: 0,05) F = 2.212 m² Vorfluter/ Gräben Werner HollanderVorabzug23.09.2020. Deckelhöhe Sohlhöhe Haltung Gelände Bestand m ü. NN m ü. NN Schachtabstand m Überhöhung = 10.0 NN+250.00m 1.80 Zulauf = RW13 DN 400 266.526m 0.60 268.290 RW14 268.290 266.450 54.9 35.09 DN 400 SB 36.24 264.526 1.70 36.84 266.196 RW15 266.196 264.463 49.6 34.90 DN 400 SB 36.06 262.735 1.80 72.90 264.505 RW16 264.505 262.680 41.8 49.67 DN 400 SB 50.83 260.606 2.00 123.73 262.581 RW17 262. Schacht-Nr., Deckelhöhe, Sohlhöhe vorhandene Leitungen: Entw.- Leitung Mischwasserleitung P:\51 Mobility Straße\5111\5111007 A 38 PWC-Anlage Elkershausen\Auftragsbearbeitung\02 Planungsunterlage n\5111007_PWC-Anlage-A38_VESTRA_seven_PRO\VESTRA_pl t\Genehmigungsplanung\GP_U_7_Lageplan_Blatt_2.plt = Plotgröße: 110,5 x 50; Druckdatum: 26.08.2013 = A n s c h l u s s = B l a t t A n s c h l u. R = ì l = 90.565 R = -33625.968 l = 69.386 Krümmung 0+100.000 0+190.565 0+259.951 500/R (cm) Rechtskurve Linkskurve Station Gelände Geländehöhe Entwässerung rechts Entwässerung links Station Gradient

Sohlhöhe Regenwasserkanal : -0,21 bis -0,43 m üNN Sohlhöhe Schmutzwasserkanal: - 1,13 m üNN Wasserstand im Graben: ca. - 0,10 m üNN (Anfang August 2016 in Feuchte- zeiten) Wasserstand im Sommer : ca. -0,50 m ü NN (Graben A.2 fällt trocken) Sohle der Gräben: - 0,40 m üNN im Bereich Graben G - 0,54 bis -0,45 m üNN im Bereich Graben A.2 ca. -1,00 m üNN im Bereich Graben A.1 Graben A.2. Die Schächte können in der Karte mit der Sohlhöhe und Deckelhöhe beschriftet werden. Für die Anzeige der Beschriftung gibt es in der Legende die Themen: Schacht Sohlhöhen: beschriftet die Schächte mit den Sohlhöhen Schacht Deckelhöhen: beschriftet die Schächte mit den Deckelhöhen. 1.32 Geo-Service S. 8 6. Abwassertechnische Stammdaten von Haltungen (Geometrie) Die Haltungen sind. Deckelhöhe Schacht Nr. 96830145 an Dammhöhe auf ca. 97,25 anpassen 95,55 DN 700 SB - 6,00 m 8,3 ‰ Gelände-angleich max. WSP (HQ 100) 97,70 Legende: DN 700 SB - 90,00 m - 5,0 ‰ Hochwasserentlastungskanal Planung (Abschnitt 1) RW 9 Schachtnummer D = 89,90 S = 86,85 Sohlhöhe Deckelhöhe Durchmesser - Material - Länge - Gefälle STADT KOBLENZ-Tiefbauamt-bearbeitet gezeichnet geprüft. D = Deckelhöhe Schacht S = Sohlhöhe Schacht SE = Sohlhöhe Einlauf SA = Sohlhöhe Auslauf E = Einlauf A = Auslauf FESTSTELLUNGSENTWURF Nr. Art der Änderung Datum Zeichen Unterlage / Blatt-Nr.: Maßstab: 1 : gezeichnet: bearbeitet: Planverfasser: Ingenieurbüro Grassl GmbH Machtlfinger Straße 5 81379 München Tel.: 089/410737-700, Fax: 089/410737-800, Email: muenchen@grassl-ing.de geprüft.

Schachtskizzen / Schachtschnitte - woher kommt die Resthöhe

  1. Deckelhöhe, Anl. der Abw.abltg. und -behandlung in m (bezogen auf amtliches Höhenbezugssystem) mit zwei Nachkommastellen. Der Textzusatz D ist voranzustellen. Beispiel: D x,xx. Speichervolumen in cbm ohne Nachkommastellen. Der Textzusatz V ist voranzustellen. Der Textzusatz cbm ist anzufügen. Beispiel: V x cbm
  2. Deckelhöhe Fussbodendurchbruch Fugenband Fussbodenoberkante Fundamentoberkante Kanalsohle Putzöffnung AL STAM UK UZ ÜZ WD RWA OFK Architekturlichte Stockaußenmaß Unterkante Unterzug Überzug Wanddurchbruch Rauch-und Wärmeabzug Oberflächenkanal OK PS RPH FPH SH SS STUK RW SWK Oberkante Putzschacht Roh-Parapettoberkante von FBOK Fertig-Parapettoberkante Sohlhöhe Sickerschacht.
  3. D: 280.48 Deckelhöhe 160330 Schachtnummer XXXXXX S: 260.66 Sohlhöhe 1 - Regenwasser 2 - Schmutzwasser 3 - Mischwasser 4 - Sondersystem Teilnetznummer Schachtnummer 160710 D: 233.75 S: 231.67 Regenwasser-Schacht mit Angabe von Schachtnummer, Deckelhöhe und Sohlhöhe--gepr. Entwurfsverfasser: gez. entw. Datum Plan-Nr.: KA WY Name geänd. Name.
  4. Inhalt 1. Fachplaninhalt 1. Fachplaninhalt. In dem Dokument werden alle Inhalte des Fachplanes Lageplan Bestand Abwasser500 folienübergreifend zusammengestellt
  5. Deckelhöhe Sohlhöhe Einlauf Sohlhöhe Auslauf Leitungslänge / Neigung Leitungsdurchmesser / Material (K...Kunstftoff; Sb... Stahlbeton; KrSr... Huckepackleitung (Kunststoff-sammelleitung und Teilsickerleitung) geplanter Ausbau BAB A 3 (nachr. Übernahme) geplante Entwässerungsmulde Planung A9 geplante Mehrzweckrohrleitung umverlegtes Leitungsbündel (nachrichtlich, N-Ergie.
  6. Deckelhöhe 45,030 m Sohlhöhe NN.: Kurvenbauwerk. Insp.-Nr. Insp.-Datum Schacht Fu0203 Kanalsystem 13 22.02.2012 Schachtbildbericht Mischwasser allgemeine Anmerkung; A DDB Foto Video Tiefe /m Zustand 026 0,00 00:00:00 Pos: 12; allgemeines Foto; Umgebungsfoto DDA Foto Video Tiefe /m Zustand 027 0,00 00:00:20. Schacht Fu0206 Insp.-Nr. 15 Kanalsystem Insp.-Datum 22.02.2012 Schachtbericht.

Anlage zu den Nutzungsbedingungen der Online-Planauskunft des WAZV Arnstadt und Umgebung im Verbandsgebiet Zeichenvorschrift zur Planwerksnutzung des WAZV Arnstadt und Umgebung (Stand 01/2013

Deckelhöhe Sohlhöhe DN5 0mm 5 0.m1 6 ‰ 76 79 80 84 81 82 82 82 82 8 3 83 80 88 Nr. aus Regelungsverzeichnis . Title: Unt 8.1 Entwässerungslageplan 4 Author: HessenMobil Created Date: 2/13/2014 7:47:35 AM. Deckelhöhe Sohlhöhe 83 83 83 83 88 Nr. aus Regelungsverzeichnis . Title: Unt 8.1 Entwässerungslageplan 5 Author: HessenMobil Created Date: 2/13/2014 7:48:59 AM. Deckelhöhe (müNN) Sohlhöhe (müNN) Tiefe (m) Haltungslänge (m) Gefälle (‰) Urgelände Nennweite 370,71 368,60 2,11 13,2 370,71 369,85 370,27 8,70 369,80 4,00 DN 400 S14 Annahme S1 Bereich Asphaltfläche Kombibecken Zaunanlage Drosselbauwerk mit Strahl-Drossel 1,43 DN 300 19,10 Mengenmessschacht Bestehende Einleitungsstelle A I in den Bernrieder Bach DN 400 369,66 368,24 1,76 369,80 369. D = Deckelhöhe Schacht S = Sohlhöhe Schacht SE = Sohlhöhe Einlauf SA = Sohlhöhe Auslauf E = Einlauf A = Auslauf DN 300 SB 1,2% Tiefenentwässerung links DN 300 SB 1,2% Tiefenentwässerung rechts-2,0% H = 20000 m T = 362,155 m f = 4,372 m km 0+601,335 hTS = 415,868 m 1,821% Neigungsbrechpunkt mit Angabe von: Ausrundungshalbmesser Tangentenlänge Stichhöhe Bau-km Höhe Tangentenschnittpunkt. Deckelhöhe Sohlhöhe Schachttiefe (m) Haltungsangaben Material, Haltungslänge, Nennweite, Gefälle Regenwasserleitung Schmutzwasserleitung vorh. Höhe Fahrbahn Betonsteinpfl. 21/28/8 moorfarben Betonsteinpfl. 10,5/21/8 abendrot Pflanzfläche mit lfd. Nummer / Baumpflanzung vorh. Tiefbord Trasse Versorger Schieber Gas Hydrant Pflaster, gerumpelt glutfarben Stellplatz Betonsteinpfl. 21/28/8.

Übersicht Haltun

Deckelhöhe, Sohlhöhe gepl. Regenwasserkanal Durchmesser, Haltungslänge, Gefälle gepl. Kontrollschacht Schmutzwasser Deckelhöhe, Sohlhöhe gepl. Schmutzwasserkanal Durchmesser, Haltungslänge, Gefälle SW-2 D 419,49 S 417,51 RW-4 D 419.48 S 418.24 DN200 43,00m 8,0 0 DN500 45,00m 0,25% Druckcenter Bodensee GmbH vertreten durch Herr Metin Sentürk Singener Straße 23, 78239 Rielasingen. Bei einem ISYBAU-Import werden bei mir alle Schächte mit Deckelhöhe und Sohlhöhe eingelesen. das bedeutet für mich, dass ich bei sohlgleichen Schächten/Haltungen (Sumpftiefe = 0) mit der Einstellung steuern über Höhe arbeiten würde. Diese Eigenschaft kann man über das Eigenschaftsfenter ändern. Um Alle Schächte zu wählen/ändern einfach eine Auswahlabfrage durchführen. vielleic In diesem Fall ist die Sohlhöhe 0 in der Austauschdatei zu löschen (beispielweise mit einer Bearbeitungssoftware wie BaSYS/PIETS) und der Import neu zu starten. - Die Berechnung der Schachttiefe schlägt ggf. fehl, weil die Sohlhöhe mit 0 als Platzhalter angegeben worden ist, obwohl sie nicht aufgenommen wurde. Wenn die Deckelhöhe wesentlich höher liegt, wird eine zu große. Schachtnummer , Sohlhöhe, Deckelhöhe, Profilart/-breite/-höhe, Material sichtbar gestellt werden. (Im NIS Objektklassen-Einstellung NIS-Plan für Vermessung laden.) Notwendige.

Anhänge - A-1.2.2 Knotenobjekte - BFR Abwasse

Schacht, Schachtnummer, Deckelhöhe, Sohlhöhe Gemeindegrenze Gebäude nachrichtlich aus Orthofotos (Stand: 2103.2009) in TK 5.000 übernommen 592.41 m 1123.86 n 1902 Gemeinde Rötgesbüttel Schnitt K-K Ein-/Ausfahrt Fanrsreiten qern¾l Lageptan *0.50 Sonderbauflächen Sonderflächen (Schulen, Heime, Krankenhäuser) Landschaftsschutzgebie = Deckelhöhe Schacht = Sohlhöhe Schacht = Sohlhöhe Einlauf = Sohlhöhe Auslauf = Einlauf = Auslauf vorhandene Drainageleitung vorhandene Fernmeldeleitung (Telekom) E E vorhandene Strom-Freileitung Versorgungseinrichtungen vorhandene Drainageleitungen . Title: Ortsumgehung Buttenheim im Zuge der Staatsstraße St 2210 Author : Markt Buttenheim Subject: Feststellungsentwurf Created Date. ★ Sohlgefälle. Basis Steigung, die Steigung der Wasser-oder Tal-Böden entlang der gesamten Flusslauf oder ein sub - Abschnitt. Die Berechnung erfolgt, indem der Unterschied in der Höhe zwischen der Quelle und der Mündung, die jeweils den Anfang und das Ende der sub-Abschnitt, geteilt durch die Länge des Flusses

Gert Domsch, CAD-Dienstleistung, Autodesk Civil 3

Deckelhöhe Schacht Sohlhöhe Schacht Sohlhöhe Einlauf Sohlhöhe Auslauf Einlauf Auslauf Zeichenerklärung Lärmschutz Grundwasserstand Lärmschutzwall rechts Lärmschutzwall links Lärmschutzwall mitte Lärmschutzwand rechts Lärmschutzwand links Lärmschutzwand mitte Straßenbauverwaltung Freistaat Bayern Nr. Art der Änderung Datum Zeichen Straße / Abschn.-Nr. / Station: Unterlage / Blatt. Schachtangaben (Bezeichnung*, Deckelhöhe, Sohlhöhe) Haltungsangaben (Leitungsart**, Nenndurchmesser, Material, Länge, Gefällle) MK: Muldenrigole / SK: Sickerleitung Entwässerungsleitung mit Fließrichtung ( Mulden-Rigolen-System ) und Schachtstandort S DN150, PP 60.73 m 1.56% BL03SK D 157.68 S 156.68 Sickerleitung mit Kontrollschächten WA III Wasserabflußbereich vorh. Kanal vorh. Kanal.

Schachtangaben (Bezeichnung*, Deckelhöhe, Sohlhöhe) Haltungsangaben (Leitungsart**, Nenndurchmesser, Material, Länge, Gefällle) MR: Muldenrigole / SK: Sickerleitung Entwässerungsleitung mit Fließrichtung ( Mulden-Rigolen-System ) und Schachtstandort S DN150, PP 60.73 m 1.56% BL03SK D 157.68 S 156.68 Sickerleitung mit Kontrollschächten WA III Wasserabflußbereich vorh. Kanal vorh. Kanal. Schacht, Schachtnummer, Deckelhöhe, Sohlhöhe Gemeindegrenze Gebäude nachrichtlich aus Orthofotos {Stand: 21.032009) in TK 5.000 ijbernommen Schnitt 10,5 mit Fahrsrreifen Radweg Fahrgrreifen gemäß Lageptan Bankert Fanrsrreifen Bankerr m gon @ @ Schnitt S- sa 21 Nit telsrreifen Sonderbauflächen Sonderflächen (Schulen, Heime, Krankenhäuser) Landschaftsschutzgebiet Gewässer Art der. Deckelhöhe Sohlhöhe uuuu 50.00 Maße und Zahlen Grenzmaß (dm-Genauigkeit) Hthenfestpunkt Vermarkungsart, Nr. Hthe &tl. gemessene Hthe Oberkante Fertigfuß- boden Erdgeschoß Baurecht Grundflåchenzahl Geschoßflächenzahl Wandhthe ü. Gelände (in m) firsthöhe (in m) Abstandsflächen sonstige Schächte Hydrant (unterirdisch) t (überirdlsch) Wasserschieber Einlauf Verkehrsschild.

Informationen zum Verschieben von Abwasserkanalschächten

Schacht, Schachtnurnmer, Deckelhöhe, Sohlhöhe Gemeindegrenze Gebäude nachrichtlich aus Orthofotos (Stand: 21.03.2009) in TK 5.000 übernommen 1,56.S1 RRB @ km : Bankert BW 13 Schnitt C- sa 21 Mittelsrräfen Sonderbauflächen Sonderflächen (Schulen, Heirnee Krankenhäuser) Landschaftsschutzgebiet Art der baulichen Nutzunq: Wohnbaufächen, allgemeines Kleinsiedlungsgebiet Mischgebiet. Deckelhöhe Schacht Sohlhöhe Schacht Sohlhöhe Einlauf Sohlhöhe Auslauf Einlauf Auslauf Zeichenerklärung Lärmschutz Grundwasserstand Lärmschutzwall rechts Lärmschutzwall links Lärmschutzwall mitte Lärmschutzwand rechts Lärmschutzwand links Lärmschutzwand mitte. Created Date : 9/26/2018 4:27:56 PM. 1+581 Regenwasser DN 300 R=900 L=681,602 m A=348 L=134,821 m A=348L=202,232 m R=600 L=470,314 m 132,107 266,928 469,160 Krümmung Maßstab 500/R [cm] Rechtskurve Linkskurve 888,618 m 0,900 % km h T = Deckelhöhe Schacht = Sohlhöhe Schacht = Sohlhöhe Einlauf = Sohlhöhe Auslauf = Einlauf = Auslauf vorhandene Drainageleitung vorhandene Fernmeldeleitung (Telekom) E E vorhandene Strom-Freileitung Versorgungseinrichtungen Kreisverkehr 1 Feldweg Anschluss vorhandene Drainageleitungen . Title: Ortsumgehung Buttenheim im Zuge der Staatsstraße St 2210 Author: Markt Buttenheim Subject. = Deckelhöhe Schacht = Sohlhöhe Schacht = Sohlhöhe Einlauf = Sohlhöhe Auslauf = Einlauf = Auslauf vorhandene Drainageleitung vorhandene Fernmeldeleitung (Telekom) E E vorhandene Strom-Freileitung Versorgungseinrichtungen Beginn der Planfeststellung Bau-km 0+020 Entwässerungsabschnitt E2 0+044 Drainageleitung 0+069 Drainageleitung 0+106 Fernmeldeleitungen 0+113 Fernmeldeleitungen E E E E E.

= Deckelhöhe Schacht = Sohlhöhe Schacht = Sohlhöhe Einlauf = Sohlhöhe Auslauf = Einlauf = Auslauf vorhandene Drainageleitung vorhandene Fernmeldeleitung (Telekom) E E vorhandene Strom-Freileitung Versorgungseinrichtungen 0+187.637 unselbständiger Geh- und Radweg Öffentlicher Feld- und Waldweg Kreisverkehr 1 St 2210 Entwässerungsabschnitt A1 E E E E E E E E 0+248 Strom-Freileitung 20 KV. Sohlhöhe m ü. NN Revisionsöffnung Regenwasser vorhanden 1. Deckelhöhe m ü. NN 2. Sohlhöhe m ü. NN Kanalanschluss Schmutzwasser vorhanden 1. Sohlhöhe m ü. NN 2. Geländehöhe isthier m ü. NN Kanalanschluss Regenwasser vorhanden 1. Sohlhöhe m ü. NN 2. Geländehöhe ist hier m ü. NN Mir ist bekannt, dass die Anschlussarbeiten erst durchgeführt werden dürfen, wenn mir die. Inhalt 1. Fachplaninhalt 1. Fachplaninhalt. In dem Dokument werden alle Inhalte des Fachplanes Lageplan Abwasser500 folienübergreifend zusammengestellt

Symbol-Text-Trennung - Überdeckung Führungslinie (Autodesk

mikeurbanplus:dialog:cs_knoten [wiki

Deckelhöhe gepl. Sohlhöhe gepl. Einlaufhöhe gepl. Auslaufhöhe Schacht S001 DH 312.04 m+NN SH 308.48 m+NN KE 308.49 m+NN KA 308.47 m+NN best. Schachtnummer best. Deckelhöhe best. Sohlhöhe best. Einlaufhöhe best. Auslaufhöhe Schacht 108 DH 312.04 m+NN SH 308.48 m+NN KE 308.49 m+NN KA 308.47 m+NN best. Stromkabel best. Telekomkabel <-STB DN 300 12.99 m 3.0% <- DN 300 25.33 m 5.0%. Deckelhöhe Sohlhöhe Schachttiefe (m) Nennweite, Material, Haltungslänge Versorgungsleitungen Grünfläche Baum neu Rundbord R5 Tiefbord Läuferstein vorh. Pflaster grau/anthrazit/rot 20.05 Bestandshöhe Poller Beleuchtung neu vorh. Ablauf Rechteckpflaster grau / rot lt. LV Rechteckpfl. anthrazit / espresso Asphalt Walzkante 16/10 Wassergebundene Decke Umlaufsperre Rasengitterstein, b= 40cm. Deckelhöhe Schacht Sohlhöhe Schacht Zeichenerklärung DN 300 SB 1.2 ‰ DN 300 SB 1.2 ‰ DN 300 SB 1.2 ‰ links Bestand rechts Bestand mitte Bestand. Created Date: 4/9/2020 10:07:41 AM. dh deckelhÖhe sht sohlhÖhe ps putzschacht ss+ sickerschacht ste strasseneinlauf ra rauchrohranschluss rr regenrohr rl rohbaulichte dok +1,92deckenoberkante rdok rohdeckenoberkante duk deckenunterkante rduk rohdeckenunterkante fok fundamentoberkante fuk fundamentunterkante rph rohparapethÖhe fph03 fertigparapethÖhe stuk+ sturzunterkante fbok fussbodenoberkante ok oberkante uk0 unterkante.

Kanal Deckelhöhe auf neues DGM (Autodesk/AutoCAD Civil 3D

Registerkarte Komponenteneigenschaften (Dialogfeld Schacht

Topobase Country Kit Abwasser Deutschland - The Geospatial
  • Pepsi Max 1 Liter.
  • Le Corbusier Farben.
  • Böker Zweihandmesser.
  • Pfirsich Eis Dose.
  • Salzsäure Säurerest Ion.
  • Yoga Bookholzberg.
  • Freie Schule Kreuzberg Liebig.
  • Andreas Ohligschläger.
  • Motorkühler.
  • Manila Bay.
  • Raspberry Pi disable openbox.
  • Blindnieten Blech.
  • Werwolf Spiel Karten.
  • Nakd returns.
  • Polizeimeldungen Berlin.
  • Gregor Meyle Wuppertal.
  • Tanzschule Beuss Oldenburg.
  • Wasabi kaufen München.
  • Linsenkopfbeschlag toom.
  • Toots & the Maytals Got To Be Tough.
  • Rainbow Park Fitness.
  • Haunted Biltmore.
  • Öl im Ladeluftkühler T5.
  • SIM Karte mit netzsperre eingelegt S9.
  • Promi Quiz teste dich.
  • Praxis Synonym.
  • Praxis Synonym.
  • Kreuzworträtsel Fragen finden.
  • Logo Europäisches Parlament.
  • Three strike law.
  • Kidney Bohnen Rezept.
  • Rehasport Osnabrück Corona.
  • BeA PIN vergessen.
  • Fortnite Masken corona.
  • Www Union Investment Fonds de.
  • Radium Leuchten.
  • Rentenrechnung Laufzeit berechnen.
  • Milch im Wasserkocher.
  • FOCUS Rente mit 63 PDF.
  • ATtiny10 sleep.
  • Zahnarzt Notdienst heute Bergkamen.